LÜBECKER NACHRICHTEN

Norwegische Orgel-Weihnacht

Andreas Liebig, 1962 in Gütersloh geboren und von 1989 bis 1993 Lehrbeauftragter für künstlerisches Orgelspiel an der Musikhochschule Lübeck, ist seit Jahren als Kantor an dänischen und norwegischen Kirchen tätig. An der barocken Wagner-Orgel von 1741 im gotischen Dom zu Trondheim, dem norwegischen Nationalheiligtum, hat Liebig nun Johann Sebastian Bachs sämtliche Weihnachtschoräle aus dem Orgelbüchlein, den Leipziger Chorälen und den Canonischen Veränderungen eingespielt. Die Sopranistin Sinikka Langeland singt dazu die Volkstonvarianten ihrer norwegischen Heimat, denen dieselben Melodien zu Grunde liegen, die Bach in seinen Chorälen benutzt hat. Heraus gekommen ist eine faszinierende Mischung aus anderthalb Jahrtausenden Musik zu Weihnachten. Bach-Choräle und norwegische Volksweisen passen hervorragend zusammen, ein wahrer Sternenklang

Comments are closed.